Gemeinsam Gutes tun.

Caritas Strategie Beratung

Seit einigen Monaten schon beraten und betreuen wir die Caritas Hoch­rhein in Kommu­nikationsfragen. Die gemein­nützige Organi­sation ist der größte Anbieter sozialer Leistungen in der Region und genießt viel Rück­halt in der Be­völkerung. Im Zentrum steht der Auftrag, die Caritas als starken Arbeit­geber sicht­bar zu machen. Der Werte­kanon der Caritas prägt die tägliche Arbeit und den Umgang miteinander. So ist es nur logisch, auch die Kommu­nikations­strategie an dieser Leit­schnur auszurichten.

Website Karriereportal Video

Gemeinschaft steht im Mittel­punkt. Das greift auch der Name des neuen Job­portals auf. Unter gemeinsam-gutes-schaffen.de listet der Caritas­verband nun die Stellen­angebote aller Einrich­tungen zentral. Das Portal ist im Hinter­grund an ein Bewerbungs­management angebunden. Eine Bewerbung erfolgt direkt online.

Konzept SocialMedia Kommunikation

Auch in der öffent­lichen Diskussion um System­relevanz, Pflege­not­stand und Solidarität setzt die Caritas Hochrhein eigene Akzente. Für eine Gemein­schaft ist jeder Mensch wichtig. Dieses positive Menschen­bild wird prägnant formu­liert zu »gemeinschaftsrelevant«.

Das Konzept findet den Weg in die Öffent­lich­keit via Web­site, Face­book, Instagram, Anzeigen und auf den Fahr­zeugen der Sozialstationen. Bei der Betreuung der Sozialen Medien wird ein Team der Caritas von uns beraten und begleitet.

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.