Digitale Hausaufgaben für 2023. Teil 3
Umstellung auf PHP 8.
PHP-Update = Website-Update

Viele Content Management Systeme (CMS) laufen noch mit PHP 7. Die Entwicklung PHP 7 wurde im November 2022 eingestellt. Um die Sicherheit und grundsätzliche Lauffähigkeit deiner Website zu gewährleisten empfehlen wir ein Update deines CMS und eine Umstellung auf PHP 8.

Ist deine Website bereit für PHP 8?

Die digitale Welt entwickelt sich ständig weiter. Mit rasantem Tempo gibt es immer wieder Neue­rungen. FÜR 2023 STEHEN SCHON EINIGE TO-DOS FEST. Dazu kommen viel­ver­sprechende Tools und Ver­besserungen. Wir stellen vor, was Website-Betreiber:innen sich für die kommenden Wochen unbedingt im Kalender ankreuzen sollten.

… oder abonniert unseren Newsletter

Wie aufwendig ist ein Contao-Update?

Kommt drauf an. Jede Website ist individuell. Grundsätzlich sind folgende Umstände zu beachten:

  • Welche Version hat deine Contao-Installation? Umso älter, desto aufwendiger.
  • Welche Contao-Erweiterungen sind installiert? Viele Erweiterung werden weiterentwickelt. Dennoch prüfen wir individuell, ob die eingesetzten Erweiterungen kompatibel mit der aktuellen Contao-Version sind.

Gerne prüfen wir deine aktuelle Contao-Installation und erstellen ein individuelles Angebot.

Wie aufwendig ist ein WordPress-Update?

Es kommt auf die jeweilige Website an. Im Allgemeinen ist es wichtig, folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • Welche Version hat deine WordPress-Installation? Umso älter, desto aufwendiger.
  • Welche WordPress-Plugins sind installiert? Um die Kompatibilität sicherzustellen, prüfen wir jedes Plugin.

Wir bieten dir gerne eine Prüfung deiner aktuellen WordPress-Installation an und erstellen anschließend ein Angebot.

Ansprechpartner & Kontakt

Schreib uns, wir rufen dir gerne zurück

Was ist die Summe aus 9 und 5?

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.