Sarah

»Die Grenzen unserer Sichtweisen sind die Grenzen unserer Welt«

WebDesign

Was ist dir bei einer Gestaltung wichtig? Die richtige Komposition aus Raum und Objekt, aus Schlichtheit und Individualität. In der heutigen Gestaltung geht es um Reduktion, um Übersicht, um klare und zielorientierte Nutzerführung. Die noch vor Jahren dekoverliebte Websitegestaltung ist einem „Raum"-gebenden Design gewichen. Es geht – nicht zuletzt aus SEO-Sicht – mehr denn je um wertvollen Content und emotional ansprechende Bilder. Animierte Elemente schaffen Aufmerksamkeit und machen Lust zu interagieren.

Mediendesignerin Vita

Sarah ist ein heimatverbundenes Hochrhein-Kind. Sie lebt hier seit ihrer Kindheit und absolvierte ihr Fachabitur mit Schwerpunkt Technik und Medien in Waldshut. Ihre Ausbildung zur Mediendesignerin machte sie in einer Werbeagentur in Singen. Nach ihrer Ausbildung wechselte sie zurück in eine Agentur am Hochrhein, in der sie viel für die Möbelbranche tätig war und sich nebenbei über ein Fernstudium zur Webentwicklerin an der Webakademie Nürnberg weiterbildete.

Zwischen 2012 und 2020 hat sie – während beruflicher Schaffenspausen – als Dreifachmama ihren Master in den Bereichen Chaosoptimierung und Trotzkopfpsychologie gemacht. In dieser Zeit folgte sie außerdem einem lang gehegten Herzenswunsch … einer zweijährigen Ausbildung zur Yogalehrerin.

Nach einer kurzen Tätigkeit in der Schweiz im Bereich der Content Management Entwicklung arbeitet sie seit 2017 in Teilzeit für K&D und widmet sich hier neben Printgestaltungen vorwiegend dem Bereich des Webdesigns.

Wassup

Wo findest Du Inspiration? In der Natur, in der Stille – im Innen statt im Aussen, während schlafloser Nächte.

Deine Lieblingsfarbe? Weiß.
Weiß ist nicht einfach leerer Raum. Raum schafft die Verbindung. Durch ihn teilt sich das links vom rechts, das hier vom dort. Durch bewusste Gestaltung mit Raum lenken wir den Fokus dorthin, wo wir ihn haben möchten.

Hobbys? Auf jeden Fall Kreativ … früher war es die Malerei, dann die Fotografie, dann das Nähen. Aktuell ist die Zeit etwas knapper und es sind eher Aktivitäten mit meinen Kindern, Laufen, Yoga, Spiritualität und Energie-Arbeit.

Was sollte man auf jeden Fall mal erlebt haben?
Das Gefühl körperlos zu sein und sich grenzenlos ausdehnen zu können.

Schenk uns eine Designerweisheit!
"Mir egal, ich lass das jetzt so!"

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.